Close

Fon: +49 (0)221 569 78 0 | Mail: info@vucx.de

Archive for category: Interactive Media

by

Sportliche Leistung – VUCX wird neuer Partner der Kölner Rheinstars

Jetzt ist es offiziell – die RheinStars Köln haben eine betreuende Agentur. Die Zusammenarbeit zwischen der Kölner Kreativ- und Online Agentur VISION UNTLD. CREATIVE WORX (VUCX) und den Kölner Basketballern umfasst die gesamte strategische Markenführung, die Entwicklung des Markenprofils, der Corporate Identity und ein langfristiges Kommunikationskonzept, sowie konzeptionelle Unterstützung bei der Vermarktung und weiteren Sponsorensuche.

Read More

by

Von Null unter die Top 100

Vision Unltd. Creative Worx GmbH schafft den Sprung auf Platz 95 der führenden deutschen Internetagenturen. Die Kölner Agentur hat sich erstmals am Internetagentur Ranking beteiligt  und positioniert sich direkt unter den Top 100.

Bran­chen­ran­kings sind ein wich­ti­ger Trend­in­di­ka­tor für den Markt: Wer führt, wer steigt auf, wer ist neu im Busi­ness, wer ver­grö­ßert sich?

Das Internetagentur-Ranking wird seit 2001 jährlich vom Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.  durchgeführt und gemeinsam mit den Kooperationspartnern Hightext iBusiness, Werben & Verkaufen und HORIZONT veröffentlicht. Berücksichtigt werden Agenturen, die mehrere Ebenen der digitalen Wertschöpfungskette für ihre Kunden im Internet abbilden.

Read More

by

R.I.P. Steve Jobs

Der Mitbegründer von Apple, Steve Jobs verstarb am Mittwoch den 5. Oktober im kalifornischen Palo Alto im Alter von 56 Jahren, wie das Unternehmen bestätigte. Erst im August hatte er die Führung der Geschäfte an Tim Cook abgegeben und bis zuletzt für Apple gewirkt.

Vucx spricht seinen Respekt aus! Denn Jobs gilt als einer der größten Visionäre des Computerzeitalters. Nur Wenige haben das tägliche Leben des modernen Menschen so nachaltig beeinflusst wie er, denn Steve Jobs hat maßgeblich dazu beigetragen, dass heute fast überall ein Computer steht. Auch der iPod, das iPhone und das iPad gelten als seine Schöpfungen – nicht umsonst trug er auch den Namen „iGod“.

Der neue Apple-Chef Tim Cook schrieb in einer E-Mail an die Angestellten des Unternehmens: „Apple hat einen Visionär und kreativen Genius verloren, und die Welt hat einen unglaublichen Menschen verloren.“ Diejenigen, die glücklich genug gewesen seien, ihn zu kennen und mit Jobs zusammenzuarbeiten, hätten einen lieben Freund und inspirierenden Mentor verloren, schrieb Cook weiter. Auch wir sprechen an dieser Stelle unsere Würdigung fuer Steve Jobs aus.